wann ist ein hund geschlechtsreif

Ein Hund ist geschlechtsreif, wenn er die Geschlechtsreife erreicht. Das Durchschnittsalter für die Pubertät von Hunden liegt bei 6-7 Monaten, aber es gibt keine einfache Methode, um festzustellen, wann ein Hund geschlechtsreif ist, außer durch Beobachtung von Verhaltensweisen wie hormonellen Veränderungen und Zunahme der Libido (Sexualtrieb). Diese Veränderungen gehen oft dem Erscheinen der äußeren Geschlechtsorgane wie Hoden und Vulva voraus, so dass sich anhand des Aussehens dieser Organe nicht feststellen lässt, inwieweit ein Hund die Pubertät erreicht hat.